Atlas Air
  • Der Verein unterstützt FFHG
  • Wirbt für größere Akzeptanz des Flughafens
  • Positioniert FFHG als Arbeitgeber
seit 1992

Gepäckaufgabe schon am Vorabend möglich - Neue Ziele

Der Flughafen Frankfurt-Hahn startet am 28. März in die Sommersaison. Neu ist die Möglichkeit, bei Ryanair-Flügen das Gepäck bereits am Vorabend des Abflugs aufzugeben. Gleichzeitig wurde das Parkkonzept nochmals vereinfacht. 57 Destinationen in 20 Ländern in Europa und Nordafrika stehen auf dem Sommerflugplan. Sieben Ziele werden erstmalig angeflogen (Agadir in Marokko, Kos und Volos in Griechenland, Pula in Kroatien, Ibiza und Lleida in Spanien). Außerdem fliegt Wizzair ab Mai dreimal wöchentlich nach Sofia in Bulgarien. Nähere Infos unter www. hahn-airport.de

Zurück