Fracht
  • Der Verein unterstützt FFHG
  • Wirbt für größere Akzeptanz des Flughafens
  • Positioniert FFHG als Arbeitgeber
seit 1992

Aufruf von PRO Flughafen Frankfurt

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

als Anlage erhalten Sie einen Aufruf des Vereins PRO Flughafen e.V., der im Grunde genommen die gleichen Interessen für den Flughafen Frankfurt vertritt, wie wir für unseren Flughafen Hahn. Wir sind der Meinung, daß wir auch deren Bemühungen unterstützen sollten. Wir wissen, es ist sehr kurzfristig, wer aber doch Lust uns Zeit hat an dieser friedlichen Kundgebung am 01.März in Frankfurt teilzunehmen möge sich bitte bei mir per eMail melden, um evtl organisatorisch im Bezug auf Fahrgemeinschaften noch etwas zu auf die Beine zu bringen.

Freundliche Grüße

Werner Heich
1.Vors. Bürger für Hahn e.V.
E-Mail: werner.heich@t-online.de
Tel-Nr.: 0170 - 848481


AUFRUF der Bürgeraktion PRO Flughafen e.V. zur Beteiligung an der Kundgebung der Luftverkehrswirtschaft.

Termin: Donnerstag 1. März 2012
Uhrzeit: 16.00 Uhr
Ort: Römerberg Frankfurt

Sie haben Gelegenheit, mit uns der schweigenden Mehrheit Gesicht und Stimme zu geben!

Deshalb: Kommen Sie bitte zur Kundgebung! Mobilisieren Sie auch Ihre Familie, Ihre Freunde, Nachbarn und Geschäftspartner!

Wir wollen mit der Kundgebung ein positives Zeichen setzen: Für die Zukunft der Region Frankfurt Rhein Main(z)

Die PRO- Sympathisanten treffen sich ab 15.00 Uhr am Gerechtigkeitsbrunnen.

Flugblatt finden Sie in der Anlage.

Mit freundlichen Grüßen

Christel Karesch Ernst Müller
Vorsitzende Geschäftführer

Bürgeraktion PRO Flughafen e.V.
Kennedyallee 89
60596 Frankfurt am Main
Tel.: 069 24 00 79 - 65
Fax: 069 24 00 79 - 66
E-Mail: info@pro-flughafen.de

www.pro-flughafen.de 

Zurück