Blick ins Terminal
Flieger vor Tower
  • Der Verein unterstützt FFHG
  • Wirbt für größere Akzeptanz des Flughafens
  • Positioniert FFHG als Arbeitgeber
seit 1992

Was macht der Verein?

Hahn Airport

Einer der ersten Aktivitäten des Vereins war eine Umfrage in der Bevölkerung rund um "den Hahn". Fast 90% der Bürgerinnen und Bürger standen klar hinter der Zielsetzung des Konversionprojekts Flugplatz Hahn.

In den ersten Jahren standen die Auseinandersetzungen für eine Nachtflug-Genehmigung im Mittelpunkt der Vereinsarbeit. Erst nach der anschließenden gerichtlichen Entscheidung (OLG Koblenz) war der erste Meilenstein für eine positive Entwicklung erreicht.

Heute hat der Verein "pro Hahn" mehr als 600 Mitglieder und konzentriert sich mit seinen Initiativen und Aktionen für einen Ausbau der Infrastruktur, aber auch für eine Verbesserung der Schallschutzmaßnahmen für die betroffenen Anwohner.

Aktuell

Kundgebung „Der Hahn muß fliegen”

Der Verein „Bürger für den Zivilflughafen Hahn e.V“ lädt ein, am Samstag, den 23 Juli 2016 ab 15.00 Uhr
an einer friedlichen Kundgebung zum Erhalt des Flughafens Hahn teilzunehmen.


Die Einladung richtet sich an alle Mitglieder des Vereins, an alle Mitarbeiter des Flughafens und der ansässigen Firmen, sowie an alle Bürger, die am Erhalt des Flughafens interessiert sind.

 

Samstag, den 23. Juli 2016
Flughafen Hahn
Treffpunkt Busbahnhof um 15.00 Uhr

 

Kostenlose Parkmöglichkeit in der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr im Parkhaus gegenüber des Towers. Unteres Parkdeck benutzen

Weiterlesen …

Aktionen

Gemeinsame Erklärung zur Hunsrückspange

Gemeinsame Erklärung
des Vereins Bürger für den Zivilflughafen Hahn e.V.
und
der Verkehrsinitiative des Serviceclubs Obere Nahe (VISCON)
vom 18. März 2016
 
Der Flughafen Hahn ist schon heute mit den dort angesiedelten und noch zu erwartenden Betrieben einer der wichtigsten Wirtschaftsschwerpunkte des Hunsrücks.

Weiterlesen …

Medien

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2016

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Vereins „Bürger für den Zivilflughafen Hahn e.V.“ fand am 08. April im Tagungszentrum der Landespolizeischule auf dem Flughafengelände statt.
Nach dem der Vorsitzende des Vereins, Werner Heich, die gut besuchte Versammlung eröffnete, richtete der Leiter der Landespolizeischule / Hochschule der Polizei, Friedel Durben das Wort an die anwesenden Mitglieder.

Weiterlesen …